Wir beantworten gerne Ihre Fragen -

sprechen Sie mit unserer Hotline

Menü

COLLECTION BUSINESS CENTER

FAQ

FAQ

Social Media

Sie benötigen mehr News und Informationen zu aktuellen Veranstaltungen, Events und Aktionen von COLLECTION Business Center?

 

Folgen Sie uns:



FAQs | Mai 2016 COLLECTION – Unique Business Centres: Fragen und Antworten zum Unternehmen und zum Business-Center-Konzept

 

Wie funktioniert ein COLLECTION Business Center?

Ein COLLECTION  Business Center ist vergleichbar mit einem Hotel, in das sich Firmen einrichten: Unternehmen mieten vollständig ausgestattete Büros oder Konferenzräume in repräsentativer und zentraler Lage. Sie bestimmen die Mietdauer und entscheiden, ob und wann sie Büroleistungen wie zum Beispiel Telefondienste oder Sekretariatsservices in Anspruch nehmen. Sie zahlen dann nur für die Inanspruchnahme. Langfristige Bindungen an Verträge entfallen.

Welche Vorteile haben Unternehmen, die statt eines eigenen Büros Räume im COLLECTION Business Center mieten?

Wer sich für ein COLLECTION Business Center entscheidet, hat schnell und ohne wirtschaftliches Risiko ein Büro in Wunschgröße, mit passender Ausstattung und professionellem Service. Investitionen und Provisionen fallen nicht an. Auch Mietverträge, die auf lange Zeit binden, gibt es nicht. Firmen haben auf diese Weise die Möglichkeit, neue Standorte ohne hohen finanziellen oder personellen Aufwand kurzfristig zu eröffnen und bei Bedarf wieder zu schließen. Ausländische Firmen profitieren davon, dass das Personal die Landessprache beherrscht und sich mit deutschen Geschäftspraktiken auskennt. Gegenüber konventionellen Bürolösungen sind Kosteneinsparungen von bis zu 50 Prozent möglich.

Was unterscheidet COLLECTION Business Center von anderen Büroserviceanbietern?

Das 5-Sterne-Konzept: COLLECTION bietet hochwertig ausgestattete Räume und beste Bürolagen mit optimaler Verkehrsanbindung. Serviceleistungen wie zum Beispiel Bestellannahmen, Übersetzungsdienste und die Bürotechnik erfüllen modernste Anforderungen. Geschmackvoll eingerichtete Räumlichkeiten, großartiges Design, wegweisende Innovation, moderne Serviceorientierung und einzigartige Liebe zum Detail stehen im absoluten Vordergrund eines jeden COLLECTION Business Centers. 

Was ist ein virtuelles Büro?

Virtual Office bedeutet „Büro ohne realen Raum“ – und ist eine Dienstleistung von COLLECTION Business Center. Unternehmer, die kein eigenes Büro haben, mieten die Sekretariatsdienste sowie die repräsentative  Adresse des COLLECTION Business Center. Mitarbeiter des Business Centers nehmen Anrufe unter dem jeweiligen Firmennamen entgegen oder leiten sie weiter. Auf Wunsch wird der Firmenname am Eingang des Gebäudes aufgeführt. Büros und Konferenzräume können für Treffen stundenweise genutzt werden. Vor allem für Selbstständige, die von zuhause aus arbeiten und immer erreichbar sein müssen, lohnt sich ein Virtual Office.

Wer nutzt COLLECTION Business Center?

Die Kunden kommen aus allen Branchen. Expandierende Großkonzerne aus dem In- und Ausland gehören ebenso dazu wie Mittelständler und Kleinunternehmer, die nur einen Schreibtisch auf Zeit benötigen. Vor allem Start-up-Unternehmen, deren Erfolg noch nicht absehbar ist, nutzen die Flexibilität des Konzepts. Auch Firmen, die noch keine geeigneten Büroräume vor Ort gefunden haben, mieten sich im Business Center ein. 

Viele Betriebe unter einem Dach: Wie sicher sind Firmengeheimnisse?

Jedes Unternehmen arbeitet in seinen eigenen Büroräumen. Wer mit sensiblen Daten umgeht, schließt die Tür – und bleibt unter sich. Die Infrastruktur, die den gängigen Datenschutzbestimmungen entspricht, stellt das COLLECTION Business Center: vom Netzwerk über das Telefon bis zum individellen Türschließsystem. Das Empfangspersonal kümmert sich um Besucher und überprüft, wer den Bürobereich betritt.

Woher stammt die Idee, zeitflexible Büroräume inklusive Service zu vermieten?

Die ersten Business-Center-Anbieter waren US-amerikanische Unternehmen, die in den 1970er-Jahren nicht ihre gesamte Bürofläche nutzen konnten – und sie stattdessen auf Zeit an andere Firmen vermieteten. Als zusätzliche Mietanreize entstanden Angebote wie kostenlose Parkplätze, eine gemeinsame Cafeteria oder Infrastruktur wie Telefonanlage oder Faxgerät. Aus dieser „Mitwohn-Idee“ für Unternehmen entwickelte sich ein Immobilienzweig, der vor allem in den letzten 20 Jahren immer professioneller wurde – und in der mobilen Arbeitswelt immer gefragter. Heute findet die Idee weltweit Nachahmer. Der Markt der Business Center diversifiziert sich zunehmend.

 

Pressekontakt:

COLLECTION -  Unique Business Centres  
Tuchlauben 7a
1010 Wien
Tel.
+43 1 25 300 25-0
Fax.
+43 1 25 300 25-25
info@ubc-collection.com
www.ubc-collection.com

 

Abdruck honorarfrei - Beleg erbeten


Pressekontakt

Collection Business Centers GmbH

Presse & Medien

Kaiserswerther Straße 215

D-40474 Düsseldorf

 

Telefon: +49 211 540 80-0

Telefax: +49 211 540 80-25

 

E-Mail: presse@ubc-collection.com